Pfusch am Bau? Nicht mit uns!

Undichtes Dach, schiefe Wände, Wasser im Keller und Risse in der Fassade: Zahlreiche Alpträume für Häuslbauer lassen sich schon im Vorfeld verhindern – wenn man weiß, wie.

Modell eines Hauses steht auf einem Bauplan

Als privater Bauherr, vor allem wenn es um Einfamilienhäuser geht, ist man oft im Nachteil: Man ist selbst nicht vom Fach, soll aber seine Baufirma bzw. die Professionisten nach Baufortschritt bezahlen. Aber entsprechen die geforderten Beträge auch dem tatsächlichen Fortschritt auf der Baustelle? Wurden die in Rechnung gestellten Arbeiten sauber und fachgerecht erledigt und auch die angeführten Materialien verwendet? Als Laie ist man hier schnell im Hintertreffen.

Abhilfe schafft eine Bau-Aufsicht, die in Ihrem Namen und in Ihrem Auftrag kontrolliert!

Als Bau-Profis besuchen wir in von Ihnen festgesetzten Abständen Ihre Baustelle und überprüfen die dort tätigen Baufirmen bzw. deren Arbeiten. Wenn notwendig, weisen wir die Verantwortlichen sofort auf vorhandene Mängel hin und protokollieren alle wichtigen Vorkommnisse. So lassen sich oftmals Schäden, die mitunter erst Monate oder gar Jahre nach Fertigstellung auftreten (sog. versteckte Mängel), schon im Vorfeld abwenden.

Rufen Sie uns unter +43 (0)1 2360341-0 an oder schreiben Sie uns ein e-Mail, wir beraten Sie gerne und unverbindlich, wie wir Ihnen bei Ihrem Bauprojekt behilflich sein können!